Projektbeschreibung

Klettern Outdoor

Der Natur- und Erlebnissport ist nicht umsonst zu einer der beliebtesten Methoden der Erlebnispädagogik avanciert: Vertrauen und Kooperation, Grenzerfahrung und Risikokompetenz, Perspektivenwechsel und Selbsterfahrung – um nur ein paar Aspekte zu nennen, die durch das Klettern angeregt werden. (Psycho)soziale Kompetenzen und auch Koordinative Fähigkeiten werden spielerisch und auf natürliche Art und Weise fast automatisch gefordert und gefördert.

  • Sicherungsausrüstung wird gestellt
  • Dieses Training findet nur von Anfang April bis Ende Oktober statt